Wir über uns

Die Jugendfeuerwehr ist die Jugendabteilung
unserer Freiwilligen Feuerwehr. Wir versuchen Kinder und Jugendliche für den Einsatz bei der Feuerwehr zu begeistern, so dass sie bei entsprechendem Alter und Qualifikation im freiwilligen Feuerwehrdienst mit eingesetzt werden können.

Bei uns sind alle Mädchen und Jungen zwischen
8 und 18 Jahren herzlich willkommen.

  • Abenteuer und Action
  • Erfolgserlebnisse und Anerkennung
  • Feuerwehrtechnik
  • Fitness
  • Freundschaften und Miteinander
  • Geselligkeit und Spaß
  • Gleichberechtigung und Akzeptanz
  • Kontakte zu Gleichgesinnten
  • Mit-/Selbstbestimmung und Mitwirkung
  • Orientierung, Vertrauen und Verständnis
  • Abenteuer und Action
  • Erfolgserlebnisse und Anerkennung
  • Feuerwehrtechnik
  • Fitness
  • Freundschaften und Miteinander
  • Geselligkeit und Spaß
  • Gleichberechtigung und Akzeptanz
  • Kontakte zu Gleichgesinnten
  • Mit-/Selbstbestimmung und Mitwirkung
  • Orientierung, Vertrauen und Verständnis
29
Jugendfeuerwehr Mitglieder

Was kostet die Mitgliedschaft?

Die Mitgliedschaft bei uns ist KOSTENLOS! Die notwendige Ausrüstung wie Helm, Schutzkleidung und Stiefel bekommst Du von uns gestellt, das heisst Du brauchst keine Kleidung kaufen.

Wie werde ich Mitglied?

Komme einfach mit Deinen Eltern unverbindlich bei uns vorbei oder rufe uns an. Du kannst uns dann in Ruhe kennenlernen und Dich entscheiden ob Du bei uns Mitglied werden willst oder nicht.
Ein Aufnahmeformular erhälst Du dann von uns.
Dazu benötigen wir von Dir ein Passbild sowie die Unterschrift deiner Eltern.

Wir treffen uns jeden
Freitag um 18:00 Uhr
im Feuerwehrgerätehaus in der Unterdorfstraße 3.

Wie sind die Kinder versichert?

Versicherungsschutz besteht für die Jugendlichen während der Jugendfeuerwehrveranstaltungen, sowie auf dem direkten Weg von der Wohnung zur Feuerwehr und wieder zurück. Bei Übungen mit Feuerwehrgeräten legen wir außerdem großen Wert darauf, dass die Jugendlichen die persönliche Schutzausrüstung tragen.

Deine Eltern haben Bedenken?

Dir drohen in der Jugendfeuerwehr nicht mehr Gefahren durch Verletzungen und Unfälle als in jedem anderen Verein auch. Bei uns wird großen Wert auf die Einhaltung der UVV (Unfallverhütungsvorschrift) gelegt um Unfälle von vornherein zu vermeiden. Die von uns gestellte Schutzkleidung verringert das Risiko auf ein Minimum.